Passwort vergessen?  |  Anmelden
 |  Passwort vergessen?  |  Anmelden
Suche
  • Login
  • Login
  • ANMELDEN

Details

Reihe: Fortschritt-Berichte
Sachgebiet: Informatik/Kommunikationstechnik
   
Band Nr.: 856
Titel: Eine Datenspezifikationsarchitektur
Ort: Freudenberg
Jahr: 2017
Text:
Die vorliegende Arbeit richtet sich an Ingenieure und Wissenschaftler in den Bereichen Mikroprozessorarchitektur und sicherheitsgerichtete Echtzeitsysteme. Sie beginnt mit der Identifikation von 20 datenflussbezogenen Fehler- und Angriffsarten und evaluiert anhand dieser den Stand von Wissenschaft und Technik. Anschließend wird eine neue Prozessorarchitektur, die Datenspezifikationsarchitektur, vorgestellt, welche die in Vergessenheit geratenen Merkmale von Datentyparchitekturen stark erweitert und alle Dateneigenschaften in Form zusätzlicher Kennungen untrennbar mit dem Datenwert verknüpft, überträgt, speichert und verarbeitet. Dies ermöglicht es der neuen Architektur, alle 20 Fehler- und Angriffsarten zu erkennen. Die schlussendliche Gegenüberstellung des Stands von Wissenschaft und Technik und der Datenspezifikationsarchitektur zeigt die Überlegenheit der neuen Architektur und deren hervorragende Eignung für die Realisierung sicherheitsgerichteter Anwendungen.

Autor: Stefan Widmann M.Sc.
  328 Seiten
  91 Abbildungen 42 Tabellen
ISBN: 978-3-18-385610-7 ISSN:
Preis: EUR 104,00
Preis für VDI-Mitglieder: EUR 93,60
lieferbar
  Inhaltsverzeichnis
   
In den Warenkorb   zurück Warenkorb ansehen